Datenschutz

Die Verpflichtung der Systrade AG zum Datenschutz:

Der Schutz personenbezogener Daten ist uns ein wichtiges Anliegen. Deshalb betreiben wir unsere Aktivitäten in Übereinstimmung mit den anwendbaren Rechtsvorschriften zum Schutz personenbezogener Daten und zur Datensicherheit, insbesondere nach den gesetzlichen Vorschriften. Im Folgenden erfahren Sie, welche personenbezogenen Daten wir im Rahmen der Nutzung unserer Website gegebenenfalls erheben, wie diese verwendet werden, wem wir diese gegebenenfalls zur Verfügung stellen und welche Schutzvorkehrungen unsererseits zum Schutz vor einem Missbrauch der Daten getroffen worden sind.


Erfassung personenbezogener Daten

Grundsätzlich ist die Nutzung unserer Website und insbesondere der auf dieser öffentlich zugänglichen Inhalte ohne eine Bekanntgabe oder Erhebung personenbezogener Daten möglich. Eine Erhebung personenbezogener Daten (z.B. Namen, Anschriften, E-Mail-Adressen und ggf. Telefonnummern), erfolgt ausschließlich, wenn Sie uns diese freiwillig im Rahmen des Kontaktformulars zur Verfügung stellen.


Zweckbestimmung personenbezogener Daten

Etwaige von Ihnen freiwillig zur Verfügung gestellte personenbezogene Daten dienen allein dem Zweck, Ihre Anfragen zu beantworten sowie der Abwicklung etwaiger zustande kommender Verträge.

Lediglich im Falle eines ausdrücklich erklärten Einverständnissen dienen die Ihrerseits zur Verfügung gestellten personenbezogenen auch der Durchführung von Marktumfragen der Systrade AG oder zu Marketingzwecken durch die Betreiberin der Seite, die Systrade AG in Bezug auf von dieser angebotene oder vermittelte Produkte oder Dienstleistungen.


Zweckgebundene Verwendung Ihrer personenbezogenen Daten

Die Systrade AG wird die von Ihnen online zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten grundsätzlich nur zum Zwecke der Beantwortung Ihrer Anfrage sowie zur Abwicklung etwaiger zustande kommenden Verträge erheben, verarbeiten und nutzen. Eine darüber hinausgehende Datenverarbeitung oder -übermittlung findet grundsätzlich nicht statt. Lediglich für den Fall, dass Sie ausdrücklich Ihr Einverständnis hierzu erklärt haben, werden Ihre personenbezogenen Daten auch für Marktumfragen der Systrade AG oder zu Marketingzwecken in Bezug auf von der Systrade AG angebotene oder vermittelte Produkte oder Dienstleistungen verwendet.

Eine Weitergabe der Daten an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht. Eine Weitergabe der personenbezogenen Daten erfolgt nur, wenn dies vom Gesetz oder durch einen Gerichtsbeschluss vorgeschrieben ist, um Straftaten zu verhindern, oder wenn eine solche Maßnahme zum Schutz und zur Verteidigung der Rechte, des Eigentums oder der Sicherheit von der Systrade AG, dieser Website oder deren Besucher notwendig erscheint.


Verwendung sogenannter „Cookies“

Wenn Sie eine unserer Websites besuchen, kann es sein, dass wir Informationen in Form von „Cookies“ (kleine Dateien mit Konfigurationsinformationen) auf Ihrem Computer ablegen, die ihn bei Ihrem nächsten Besuch automatisch wiedererkennen. Cookies erlauben es uns beispielsweise, eine Website Ihren Interessen entsprechend zu optimieren oder Ihr Kennwort zu speichern, damit Sie es nicht jedes Mal neu eingeben müssen. Eine Nutzung unserer Website ist natürlich auch ohne Cookies möglich. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass Cookies automatisch akzeptiert werden. Wenn Sie dies nicht möchten, können Sie das Speichern von Cookies deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass Sie eine Benachrichtigung erhalten, sobald Cookies gesendet werden.


Sicherheitvorkehrungen

Systrade AG trifft technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten gegen unbeabsichtigte oder unrechtmäßige Löschung, Veränderung oder gegen Verlust und gegen unberechtigte Weitergabe oder unberechtigten Zugriff zu schützen.


Auskunftsansprüche/Widerruf der Einwilligung

Sie haben ein Recht
• auf unentgeltliche Auskunft über Ihre durch uns gespeicherten Daten und deren Verwendung

Sie haben außerdem das Recht,
• eine eventuell erteilte Einwilligung in die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von Internetnutzungsdaten jederzeit ohne Angabe von Gründen zu widerrufen

sowie unter bestimmten Voraussetzungen das Recht
• auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Eine Löschung ist allerdings dann nicht möglich, wenn die personenbezogenen Daten zur Abwicklung einer mit Ihnen bestehenden Vertragsbeziehung erforderlich sind, oder eine Rechtsvorschrift zur Erhebung, Verarbeitung oder Nutzung personenbezogener Daten verpflichtet.


Der Widerruf ist schriftlich zu richten an die

Systrade AG
Abtswingertweg 1
9490 Vaduz
Fürstentum Liechtenstein

Fax: +423 239 820-9
eMail: info@systrade.com

Alle auf dieser Website genannten Personen widersprechen hiermit jeder kommerziellen Verwendung und Weitergabe ihrer Daten.